Informations-Seminar „Inkontinenz“

Blasenschwäche ist nicht nur eine gesundheitliche Einschränkung. Wer daran leidet weiß, dass auch die Freiheit, jederzeit tun zu können, was man möchte, beschränkt ist.

Oftmals kommen zur Behandlung von Harninkontinenz bei Männern Windeln oder Vorlagen für Erwachsene zum Einsatz.

Doch es gibt komfortable und diskrete Alternativen zu aufsaugenden Produkten, wie beispielsweise die herkömmliche Inkontinenzvorlage.

Urotherapeutin Schwester Manuela Seidensticker stellt Ihnen in den Informationsveranstaltungen sichere Produktalternativen vor, die Ihre Lebensqualität deutlich verbessern werden.

Lassen Sie sich beraten und holen Sie sich ein Stück Freiheit zurück.
Wir lassen Sie nicht allein!


Informationsveranstaltung:

Inkontinenz –
Sichere und diskrete Alternativen zur herkömmlichen Inkontinenzvorlage für den Mann

Geleitet von einer erfahrenen Urotherapeutin.

Termine in GÖRLITZ, Jakobstraße 1

Bei Bedarf bitte Termine anfragen.

Termine in NIESKY, Ödernitzer Straße 13

Bei Bedarf bitte Termine anfragen.

 

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin:

 Telefon: +49 3581 3888-46
Telefax: +49 3581 3888-95
Mobil: +49 163 73888096
 E-Mail: infohoneypot@rosenkranz.net


Entschuldigung. Diese Website wird ohne JavaScript nicht korrekt funktionieren. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.
» SiteMap